LANGLAUFEN IM FASSATAL

Aree dedicate allo Sci di fondo in Val di Fassa

Mit über 50 Kilometern Langlaufloipen vor den Kulissen des atemberaubenden Dolomitenpanoramas kommen Langlaufbegeisterte im Fassatal voll und ganz auf Ihre Kosten!
Umgeben von den majestätischen Dolomiten des Fassatals gibt es hier sogar vier Gebiete, die für alle Könnerstufen geeignet und bereit sind, die Liebhaber des nordischen Skisports im Fassatal zu empfangen.

Lassen Sie sich von der zauberhaften Schönheit der Pisten des Fassatals tragen, die Loipen, die das Tal bietet, werden täglich gewartet. Mit Schneegarantie von Dezember bis April. Außerdem können zwei der 3 Bereiche, die dem nordischen Skisport gewidmet sind, dank einer modernen Beleuchtungsanlage auch in der Nacht befahren werden, eine Erfahrung, die Sie unbedingt ausprobieren müssen!

Jedes Langlaufgebiet im Fassatal weist unterschiedliche Merkmale auf, um sich an die unterschiedlichen Könnerstufen der Langläufer anzupassen:

  • Langlaufzentrum Canazei: Im Zentrum des gleichnamigen Ortes, weniger als 3 km vom Hotel Ladina entfernt. Ideal auch für Langläufer ohne Erfahrung dank der einfachen Loipen. Außerdem ist es möglich, die ersten Schritte im Langlaufzentrum in Begleitung der Lehrer der Skischule zu machen.
  • Langlaufzentrum Pozza di Fassa: Inmitten der Wälder, weniger als 8 km vom Hotel Ladina entfernt. Ideal sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Langläufer. Verschiedene Loipen, die in ruhiger Umgebung inmitten eines Tannenwaldes verlaufen.
  • Langlaufzentrum Alochet am San Pellegrino-Pass: Für die erfahrensten Langläufer geeignet. Bietet äußerst anspruchsvolle Loipen mit Adrenalin-Kick. Für nordischen Skisport auf hohem Niveau.

Vom Hotel Ladina in Campitello di Fassa aus ist es leicht, in wenigen Minuten zauberhafte Gegenden zu erreichen, um sich dort dem Langlaufsport zu widmen. Und genau deswegen ist Campitello di Fassa einer der Orte, die von den über 7.000 Sportlern des renommierten Langlaufrennens „La Marcialonga“ durchquert wird.

DAS MARCIALONGA-RENNEN IM FLEIMS- UND FASSATAL

Entdecken Sie das Marcialonga-Rennen im Fleims- und Fassatal, das am letzten Sonntag im Januar stattfindet.
Traditionsgemäß haben die Langläufer die Möglichkeit, an einem der bekanntesten Langlaufbewerbe der Welt teilzunehmen, die die Aufmerksamkeit von Tausenden Athleten auf sich zieht.
Wenn die klassische 70 km lange Strecke von Moena nach Predazzo nichts für Sie ist, dann können Sie sich für die 45 km lange Marcialonga Light entscheiden. Sonstige Möglichkeiten für die kleinen Langlauffans bieten die Minimarcialonga und die Marcialonga Young, die Kindern und Jugendlichen gewidmet ist. Weiter gibt es auch noch die Marcialonga Stars, eine Benefiz-Veranstaltung, die in Zusammenarbeit mit der Liga für den Kampf gegen die Tumoren organisiert wird.

LANGLAUFLOIPEN IM FASSATAL – Karte herunterladen

Sonderangebote

Pakete und Last-Minute für Ihren Urlaub in Val di Fassa